Gager ist eine Gemeinde im Landkreis Rügen auf der gleichnamigen Insel in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland). Die Gemeinde wird vom Amt Mönchgut-Granitz mit Sitz in der Gemeinde Baabe verwaltet.
Zur Gemeinde gehört der Ort Groß Zicker, der sich an der Südseite der sogenannten "Zickerschen Alpen" befindet. Diese trockenen Hügel sind Teil des Biossphärenreservat Südost-Rügen, und werden extensiv mit Schafen bewirtschaftet.
Zu Groß Zicker zählt außerdem noch Ortsteil Groß Zicker Ausbau, der auch "Rollmopshausen" genannt wird, da sich dort zu Zeiten der DDR eine ebensolche Fabrik befand.
Eine für Rügenbesucher durchaus bekannte Sehenswürdigkeit ist das Pfarrwitwenhaus in Groß Zicker, obwohl die meisten Gäste wohl eher wegen der Natur, der Seeluft (siehe Göhren, wo sich eine Reha-Klinik befindet) und wegen des Badens auf der Insel Urlaub machen. Eine weitere Besonderheit sind die traditionell mit Reet gedeckten Dächer der Häuser.